„4×4 im Revier“: Offroad-Event in
Nordrhein-Westfalen!

„Zähne zusammenbeißen… mehr Gas …und drüber!“ rufen die Scouts den 4×4-Teams zu. Geländewagen fahren durch aufspritzenden Schlamm, Pickups wühlen sich durch den Morast und SUV´s klettern mit scharrenden Rädern über Verschränkungspassagen hinweg… Offroad-Action in Nordrhein-Westfalen bei „4×4 im Revier“!

Der Verband der Offroad-Reiseveranstalter Deutschlands e.V. fördert die Offroad-Szene und die Öffnung von Offroad-Parks. Wir mieten deshalb Offroad-Fahrgelände an, die für Einzelfahrer sonst nicht zugänglich sind. Die Teilnahmegebühren bei diesen Events sind kostendeckend kalkuliert.

Vorbehaltlich der Genehmigungen durch die örtlichen Behörden haben wir folgende Termine zum
„4×4 im Revier“ im Offroad-Gelände Weeze bei Düsseldorf geplant:

Samstag, den 28. November 2020

Der VdORD hat an diesen Tagen das Gelände in Weeze exklusiv gemietet.

Programm:
– Freies Offroad-Fahren im Offroad-Park Weeze
– auf Wunsch mit Unterstützung  und professioneller Anleitung durch Scouts des VdORD
– Bergeservice durch die Scouts vom VdORD
– auf Wunsch Ausrüstungsberatung & Tipps zu ihrem Fahrzeug
– Informationsstand über die Arbeit des VdORD und das Offroad-Angebot der Verbandsmitglieder
– Vorstellung des Qualitätssiegels und der Qualifizierungsprogramme des VdORD
– Vorstellung der Notruf-Nummer für Offroader: 0180-4x4HELP (0180-494 4357)
– technischer Support vor Ort durch Kfz-Techniker des VdORD

Geeignet für Geländewagen, Pickups & geländegängige SUV (im Zweifelsfall bitte Rücksprache halten), eine spezielle Ausrüstung oder Spezial-Bereifung sind nicht notwendig, Offroad-Erfahrung und Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Erfahrene Scouts des VdORD stehen Ihnen im Gelände mit Rat & Tat zur Seite.

Kosten:
Freies Offroad-Fahren: 45,- EUR pro Fahrzeug für einen ganzen Tag, Beifahrer kostenlos

Vorherige Anmeldung ist erforderlich / begrenzte Teilnehmerzahl, max. 40 Fahrzeuge!
Hier können Sie sich für „4×4 im Revier“ einschreiben lassen.
Alle weiteren Infos senden wir dann per Email zu.

Verbindliche Anmeldung:

(Sie erhalten eine automatische Bestätigungsmail mit der weiteren Vorgehensweise
an Ihre angegebene E-mail. Prüfen Sie ggf. auch den Spam-Ordner.)